WEKO stellt Untersuchungen ein

Geschrieben von Hansueli "Voice" Müller. Veröffentlicht in der Blog

Gute Nachrichten für die Hörgerätebranche: die Wettbewerbskommission (WEKO) stellt ihre nun drei Jahre andauernde Untersuchung still und leise ein. Grund dafür ist, dass die WEKO keine Anhaltspunkte auf Preisabsprachen gefunden haben und endlich erkannten, dass die problematischen Preislisten mit den unverbindlichen Preisempfehlungen auf Wunsch des Bundesamtes für Sozialversicherungen (BSV) erstellt wurden.

Somit schliesst sich ein weiteres Kapitel der gezielten Denunzierung der Hörgerätebranche.

Zu diesem Thema empfehle ich einen ausführlichen Artikel aus der BaslerZeitung vom 21.05.2013 der von Dominik Feusi verfasst wurde.

euer Voice

Quelle
Basler Zeitung "Eine unerhörte Geschichte" - Autor Dominik Feusi

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abzugeben, benötigst du KEINE Registrierung. Die Mailadresse müsst du nur angeben, wenn du über neue Kommentare informiert werden willst.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Twitter Feed